Draghoula

Freigegeben in Filmography
  • BASH film: 13
  • Regie: Bashar Shbib
  • Jahr, Land, Medium: 1994, Canada, Color, 35mm
  • Dauer, (Format): 84:30 minutes (NTSC)
  • Genre: Fiction, Comedy, Horror

Draghoula

Harry ist jung, Jude und Wissenschaftler und lebt bei seiner überfürsorglichen und dominanten Mutter Ida. Seine Zeit verbringt er im Labor, wo er durch Experimente an Ratten versucht, das Schuld-Gen zu isolieren. Als die Laborleitung Budgetkürzungen ankündigt, kann er sich die für seine Experimente notwendigen Ratten nicht mehr leisten. Aber Harry verzweifelt nicht, er sucht und findet eine Lösung: Ein Anbieter liefert Ratten aus Transsylvanien zu lächerlich tiefen Preisen. Als er aber von einer dieser Ratten gebissen wird, ändert sich sein Leben drastisch...

Fortan verwandelt sich Harry nachts in Draghoula, einen Transvestiten-Vampir, der auf der Suche nach frischem Menschenblut durch die Strassen zieht. Harry’s nächtliche Metamorphose bleibt nicht unbemerkt. Harry’s Mutter und seine Arbeitskollegin Sabrina – die heimlich in ihn verliebt ist – glauben beide, dass alleine sie den Schlüssel zur Umkehr seines Zustandes kennen. Beide setzen alles daran, Harry zu retten.

Wird die Liebe siegen und Harry von seinem Fluch befreien?

STAB UND BESETZUNG

Darsteller: STEPHANIE SEIDLE, CHRISS LEE, ROBYN LANE, VICTORIA BARKOFF, BOBO VIAN
Künstlerische Leitung: GABOR ZSIGOVICS
Kamera: JAY FERGUSON
Schnitt: MEIYEN CHAN
Kostüme: CLAIRE NADON
Maske & Haarstyling: CLELIA MARSADIE
Koordinator: KARINE ZERBE
Ton: ERIC ZIMMER
Musik: TALAMASCA und SASSY SCARLET
Drehbuch: BASHAR SHBIB
Postproduktion: FILM HOUSE LABORATORIES
Produktionsleitung: RICHARD GOUDREAU
Produzent & Regie: BASHAR SHBIB
Dieser Film wurde ermöglicht durch die finanzielle Unterstützung von TELEFILM CANADA

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

---------