Trinkspiele

Freigegeben in Filmography
  • BASH film: 23
  • Regie: Jon Deitcher
  • Jahr, Land, Medium: 2004, CANADA, digital
  • Dauer, (Format): 82:00 minutes (NTSC)

Drinking Games

Nur wenn du dich selbst herausforderst lernst du, woraus du gemacht bist. Aber wann gibst du auf? Wie weit willst du gehen? Nur du selbst stehst zwischen dir und größeren Dingen. Alles was du tun musst ist zu konsumieren bis du tot bist. Bist du bereit zu spielen?

Vier junge Menschen akzeptieren die Herausforderung: Vaughn (Jon Deitcher) ist ein lebensmüder Geschäftsmann, Ethan (William Furtado) ein Student im Priesterseminar, der an seinem Glauben zweifelt, Damon (Michael Penning) ein erfolgreicher aber arroganter Künstler, und Ash (Jasmine Roberts) eine junge Frau mit HIV. Diese vier Spieler gehen weiter als sie jemals für möglich hielten und finden heraus, woraus sie gemacht sind.

Die mysteriöse Schönheit Darcy glaubte schon immer, dass nur die Angst uns von größeren Taten abhält. Jetzt wird sie es beweisen. Als sich vier Fremde auf ihre Online-Anzeige zur Teilnahme an einer Reihe von Untergrund-Trinkwettbewerben melden, werden ihre Belastungsgrenzen nicht nur ausgelotet, sondern komplett durchbrochen.

Damon ist ein erfolgreicher aber arroganter Künstler, fest entschlossen der Welt zu zeigen, dass er alles erreichen kann was er will. Vaughn ist unglücklich in seinem Bürojob und wird von Erinnerungen an den frühen Tod seines Vaters heimgesucht. Die lebhafte junge Ash muss sich ihr Leben nach einem positiven HIV-Test neu aufbauen, und Ethan ist ein engagierter Priesterseminar-Student, der besessen davon ist, das Maß seines Glaubens auszuloten. Alle vier fühlen sich von Darcy’s charismatischer Persönlichkeit angezogen, und sie führt die vier durch eine Reihe von Trinkspielen, die nur dazu da sind, die Distanz zwischen dem was sie sind und dem was sie sein könnten zu überwinden. Es gibt nur eine Regel: Siege oder stirb.

Mit zunehmender Intensität der Trinkspiele müssen die vier sich ihren ärgsten Gegnern stellen – sich selbst. „Trinkspiele“ verlangt, dass wir alles in unserer Macht stehende tun und dass wir uns trauen, uns vorzustellen, dass unsere Macht grenzenlos ist.

STAB UND BESETZUNG

Darsteller : Darcy... ANNA JAEGER, Damon... MICHAEL PENNING, Ethan...WILLIAM FURTADO, Vaughn... JON DEITCHER, Ash... JASMINE ROBERTS, Nervous Man... STEVEN DONOHUE, Cheerleader... NIKI PISLIS, Nerd... SHAWN McALEAR, Gangster... COLLIN HENRY, Tank Top... GEOFF KLEIN, Childless Wife...TRISH BABINEAU, Jock...TONY VENAFRO, Businessman... WILLIAM PENNING, Dancing Guy... JASON PYNN, Dr. Jameson... DARYL ROBERTS, Bartender... JAMIE MERKLE, Fighter...MARC KECHAYAN, Fighter’s Friend... SEAN PENNING, Mail Boy... ROBERTO MUZARD, Groupie... JANE ROSS, Derek Lansing... KEVIN GRANT, Courier... GEOFF KLEIN, Girl in Bed... CHRISTINA CARON, Voice of Aunt Debbie... JANET KLEIN, Voice of Heather...ANDREA REVEL, Voice of Mechanic... JOE DOLCE
Regie : JON DEITCHER
Produzent : BASHAR SHBIB
Produktionsleitung : MAIA NADON-CHBIB
Idee : JON DEITCHER, GEOFF KLEIN, MICHAEL PENNING,
Drehbuch : MICHAEL PENNING
Musik : MICHAEL A. McCANN
Aufnahmeleitung : JASON PYNN
Produktionsassistent : STEVEN DONOHUE
Kamera : GEOFF KLEIN
Schnitt : JON DEITCHER, GEOFF KLEIN
Kamera-Assistenten : GEOFF KLEIN, JON DEITCHER, Garderobe, JASMINE ROBERTS
Ton : MICHAEL PENNING
After Effects : JJ GIBERSON, RAYMON FONG
Ton-Angler : STUART KLEIN
Ton-Assistentin : IZABELA WILCZYNSKA
Tonmeister : MICHAEL McCANN, MICHAEL PENNING
Geräusche : MICHAEL PENNING
Schneideraum : ENDORPHIN STUDIO
Ton-Mix : MICHAEL McCANN
Tonstudio : BEHAVIOR MUSIC INC
Kamera-Ausrüstung : ENDORPHIN FILMS
Titel : RAYMON FONG
Photographie : WILLIAM FURTADO
Druck : GERRY BONNEAU
Buchhaltung : JACQUES OBADIA, FRANCE MARTEL

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

---------