Die Hochzeits-Morde (In Post Production)

Freigegeben in Post-Production
  • BASH film: 32
  • Regie: Bashar Shbib
  • Jahr, Land, Medium: 2012, CANADA
  • Dauer, (Format): xx:xx minutes (NTSC)

The Weddings Murders

THE WEDDING MURDERS ist eine Geschichte über Obsession, erzählt durch die Leben von zwei Männern – einem Serienmörder und einem Kriminalbeamten. Henry Sparks (Mark Houghton) vergöttert Kommissar Prospect Jenkins (Ross Partridge) schon seit dem Tag, als er ihn mit zehn Jahren das erste Mal auf dem Schulhof traf. Als Erwachsene führt eine Serie von Morden Henry und Prospect wieder zusammen, während sich Prospect immer mehr von seiner Frau Geena (Alexandra Woodward) entfremdet.

Prospect wird immer tiefer in die Welt der homosexuellen Serienmörder hineingezogen und wird herausfinden wie weit Verehrung gehen kann.

Kein beruflicher Ehrgeiz hätte Prospect auf die aufsehenerregenden, in den Schlagzeilen als „Die Hochtzeits-Morde“ bekannten, Serienmorde vorbereiten können. Leichen tauchen überall in seinem Distrikt auf. Seine obsessive Entschlossenheit die Kontrolle über den Fall zurück zugewinnen, beginnt, sowohl im Beruf, als auch im Privatleben, ihren Tribut zu fordern.Die Besessenheit beruht nun eindeutig auf Gegenseitigkeit - Henry hat Prospects Aufmerksamkeit gewonnen - ungeachtet der Konsequenzen.


STAB UND BESETZUNG

Darsteller: MARK HOUGHTON ROSS PARTRIDGE, ALEXANDRA WOODWARD, TONIA LYNN, TADZEO HORNER-CHBIB
Kostüme: CATHIA PAGOTTO
Künstlerische Leitung: JEAN-FRANCOIS DA SYLVA-LA RUE
Schnitt: JON DEITCHER
Kamera: KARINE ZERBE
Musik: STEPHEN DE OLIVEIRA, PHILIPPE LAUZIER
Drehbuch: BASHAR SHBIB, BRIAN DOUGLAS McDONALD
Produktionsleitung: MAIA NADON-CHBIB
Produktion & Regie: BASHAR SHBIB
Weitere Darsteller: NICOLAS MARANDA, LINDSAY O. PIERRE, KEIR CUTLER, HUBERT MARSOLAIS, PATRICIA ADNAN,

Gelesen 29739 mal
Mehr in dieser Kategorie: Erdbeeren und Wein »
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

---------