Gabriels Reise

Freigegeben in Filmography
  • BASH film: 30
  • Regie: Bashar Shbib
  • Jahr, Land, Medium: 2011, CANADA
  • Dauer, (Format): xx:xx minutes (NTSC)

Gabriel's Trip

«Gabriel’s Trip» ist Bashar Shbib’s dritter Film über das exzentrische Leben Gabriel Youngs, ein unabhaengier Filmemacher mittleren Alters.Im ersten Teil der Trilogie (Hot Sauce) muss Gabriel (Bashar Shbib) sich mit Amnesie herumschlagen, im zweiten Teil (The Kiss) bereitet ihm Paranoia Sorgen, und in diesem Film ist es seine neu diagnostizierte Schizophrenie. Auf der Suche nach einem neuen Anfang reist Gabriel in sein Heimatland Ägypten, kehrt jedoch desillusioniert nach Quebec zurück.

Die Geschichte beginnt damit, dass Gabriel erfährt, dass bei seinem jungen Freund (Dustin Ruck) kürzlich HIV positiv diagnostiziert wurde. Kurz darauf reist Gabriel in den Mittleren Osten, wo er in die Kultur seiner Herkunft eintaucht. Er sinniert über die Bedeutung von Leben und Identität und durchlebt dabei eine Persönlichkeitskrise. Seine Kinder (Maïa Nadon-Chbib, Tadzeo Chbib und Camille Chbib) und Mutter (Karina Chadwick) treffen unerwartet ein. Letzten Endes sind es ihre Liebe und Unterstützung, die Gabriel wieder zu sich und in seinen «normalen» Lebensstil finden lassen.

.

STAB UND BESETZUNG


Darsteller : BASHAR SHBIB, KIM PRANGLEY, KARINA CHADWICK, DUSTIN RUCK, ROBERT MURRAY, MAÏA NADON-CHBIB, CAMILLE FORTIN-CHBIB, TADZEO HORNER-CHBIB
Schnitt: EYAD HAMAM
Kamera: EYAD HAMAM, BASHAR SHBIB
Produktionsleitung: MAÏA NADON-CHBIB
Drehbuch, Produzent, Regisseur: BASHAR SHBIB
Weitere Darsteller: EMILY DESORMEAUX, STEPHEN WALKER, SHERIF EL SAKKAF, IRMA LEZHAVA, WILLIAM SMITH, ALBERT SMITH,

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

---------